Sprache auswählen

Valley Sea Kayaks

Made in Nottingham, GB

Valley ist einer der ältesten Hersteller von Seekajaks in England. Bereits 1972 wurden die ersten Kajaks in GFK gebaut. Einige der frühen Modelle werden noch heute (z.T. leicht modifiziert) gebaut und entwickelten über die Jahre einen Kultstatus. Dazu gehören Anas Acuta und Nordkapp. Die modernen Seekajaks von Valley werden durch die Modelle ETAIN und SIRONA vertreten. Beide Modelle haben steilere Steven als die Vorgängermodelle und damit  im Verhältnis zur Gesamtlänge mehr Wasserlinienlänge. Für die rauhe See und fürs Brandungspaddeln wurden relativ kurze Kajaks die Gemini ST und Gemini SP entwickelt. Fast alle Modelle sind bei Kayak4You auf Lager.

 

SIRONA

 

SIRONA ist ein sehr agiles, wendiges Kajak. Es wird in drei Größen gebaut. Die moderne Bauform mit steilerem Steven verleiht dem Kajak im Verhältnis zur Gesamtlänge viel Wasserlinie und damit auch Geschwindigkeit. Die besondere Rumpfform erlaubt es mit Leichtigkeit die Welle zu fangen und ihre Kraft zu nutzen. Ein ideales Kajak auch für  Ausbilder im Seekajakbereich und für alle die ein spielerisches Fahrverhalten lieben.

 

ETAIN

Die ETAIN Modelle stellen die Expeditionskajaks von Valley dar. Sie zeichnen sich durch ein sehr sicheres unproblematisches Fahrverhalten aus, sind also leicht zu beherrschen und dann in diesem Sinne auch für Einsteiger geeignet ohne jedoch die Entwicklung des Kajakfahrers und seiner Fähigkeiten zu begrenzen. Der ETAIN wird als 17.7 und 17,5 in PE und als 17.1, 17,5 und 17.7 in Laminat gefertigt.

 

Nordkapp

 

Anas Acuta

 

Gemini SP

Der Zusatz SP steht für Surf and Play. Es ist ein relativ kurzes Kajak optimiert für das Spielen in der Brandung. Das Kajak wird sowohl in Laminat als auch in PE gefertigt.

 

Gemini ST

 

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.